Improvisationstheater

Wann:
6. Dezember 2017 um 20:00 – 22:00
2017-12-06T20:00:00+01:00
2017-12-06T22:00:00+01:00
Wo:
Verein Die Brücke
Grabenstraße 39
8010 Graz
Österreich

WiR – das ist eine junge, aufstrebende und vor allem bunt zusammengewürfelte Improgruppe aus Graz, die mit viel Herzblut und feinem Gespür von Ulrike Brantner (Theater im Stockwerk) trainiert wird. Und wir sind sogar 13 (und älter!) Dies ist aber alles andere als ein Unglück (außer wenn wir nicht spielen dürfen)! Und wenn Kärntner, Steirer, Oberösterreicher, Deutsche und sogar ein Südtiroler gemeinsam auf einer Bühne stehen, bleibt so schnell kein Auge trocken. Ungewöhnlich und spannend wird’s auf jeden Fall!

Und weil “wir” uns aufeinander verlassen können, wird jede Anregung vom Publikum auch in die Tat umgesetzt. Dies wird so unkonventionell und selbstverständlich gelöst, dass selbst in einem winzigen Dorf schwangere Männer und Fußfetischisten zum guten Ton gehören. Vor allem dann wenn David so richtig in die Tasten haut.

Und das sind nicht nur weiße Tasten mit schwarzen Streifen sondern auch weiße mit weißen Streifen und schwarze mit schwarzen Streifen … aber wir wollen ja nicht gleich alles verraten. Denn trotz – oder gerade wegen unserer Jugend – nehmen wir uns garantiert kein Blatt vor den Mund. Schon gar keines mit Text! Denn beim Improvisationstheater findet alles im jeweiligen Moment statt. Geschichten und Figuren entstehen erst auf der Bühne und abhängig von Einrufen und Wünschen des Publikums. Gespielt wird also ohne Netz und doppelten Boden. Und was kommt dabei am Ende raus? “Jo holt durch” – ja, das ist dann auch für uns oft eine große Überraschung – aber vielleicht spielen wir ja nächstes Mal genau das, was Sie wollen, oder Sie, oder Sie … oder etwa gar Sie?